Hauskrankenpflege

 

Die Hauskrankenpflege ermöglicht einen selbst bestimmten Verbleib in der gewohnten häuslichen Umgebung - trotz veränderter Lebensumstände aufgrund von Krankheit, Behinderung oder altersbedingten Bedürfnissen. PatientInnen leben weiterhin in ihrer vertrauten Umgebung und müssen auf gewohnte Kontakte mit Familie, Nachbarn und Freunde nicht verzichten.

Erfahrung und Professionalität des diplomierten Gesundheits- und Pflegepersonals sowie der PflegehelferInnen der Volkshilfe Burgenland unterstützen PatientInnen sowie Angehörige bei der Bewältigung der veränderten Lebenssituation:

 

Jährlich steht jedem/r BurgenländerIn ein kostenloser Hausbesuch (Erstbesuch),gefördert aus Mitteln der Burgenländischen Landesregierung, zur Verfügung. Bei weiteren erforderlichen Informationshausbesuchen besteht die Möglichkeit, weitere zwei Unterstützungsbesuche pro Jahr kostenlos in Anspruch zu nehmen, wenn sich die Pflege-/Betreuungssituation grundsätzlich geändert hat und ein neues ausführliches Informationsgespräch vor Ort nachweislich erforderlich ist. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Im Falle einer indizierten medizinischen Hauskrankenpflege (med HKP)(für 4 Wochen mit einer Verlängerungsmöglichkeit von max. weiteren 4 Wochen) werden von der BGKK und dem Land Burgenland bis zu 10 Stunden med HKP Tag bei Vorlage einer ärztlichen Verordnung für den Kunden übernommen. Danach kostet der Einsatz einer Diplomkrankenpflege für eine halbe Stunde € 12,95.

(Ab März 2015 gelten die ersten 10 Stunden medizinische Hauskrankenpflege für 28 Tage als kostenfrei. Danach kommt der normale Diplompflegetarif zur Verrechnung)

Pflegekosten pro Einsatzstunde (inkl. Fahrtzeit)(Stand 2015):

Diplomkrankenpflege € 25,90

Pflegehilfe € 20,90
 

mehr zum thema

Nähere Informationen zu den aktuellen Tarifen unter der

unter

02682 / 61569

KOSTENLOSE ERSTBERATUNG VOR ORT im privaten Wohnumfeld. Wir besuchen Sie gerne vor Ort und beraten unverbindlich und kostenlos.

Die Kosten dieses Beratungsgespräches werden zur Gänze vom Land Burgenland, Ressort LR Norbert Darabos, übernommen.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

 VOLKSHILFE BURGENLAND | Johann Permayerstraße 2/1, 7000 Eisenstadt | MAIL center@volkshilfe-bgld.at |    BIC EHBBAT2E |

IBAN AT04 5100 0910 1310 0610